DDR-Museum Malchow

Das Gebäude, 1957 als Kino und Veranstaltungsstätte eingeweiht, beherbergt heute das bisher einzige Museum zur DDR-Alltagsgeschichte in Norddeutschland.Seit Oktober 1999 wird die Ausstellung ständig erweitert und inzwischen kann man den DDR-Alltag sehr vielfältig erleben. Interessantes findet sich zu den Themen Kino, Hochzeit, Schulanfang und Jugendweihe, Urlaub und Arbeitsleben, aber auch der Technikinteressierte bekommt einen Einblick in Foto, Fernseh-und Rundfunktechnik aus 40 Jahren DDR. Der Ausbau des Gebäudes und der große Fundus machen es möglich, die Ausstellung ständig zu erweitern. Inzwischen kann der Besucher sich ins Kinderland zurückversetzen lassen und neugierige Blicke in verschiedene Wohnbereiche der 60er, 70er und 80er Jahre werfen.

 

Öffnungszeiten

Juni bis September
Dienstag bis Sonntag
10:00 bis 17:00 Uhr
(montags geschlossen)

Oktober
Dienstag bis Sonntag
10:00 bis 16:00 Uhr
(montags geschlossen)

November und Dezember
Samstag und Sonntag
11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

ddrmuseum1_g
20200123_113546
20200123_113432
20200123_112608

DDR-Museum Malchow

DDR-Museum im Filmpalast
Kirchenstraße
25
17213
Inselstadt Malchow
+49 (0)39932 18000
+49 (0)39932 13955
treckerausflug_13

Liebevoll gepflegte Oldtimer-Trecker zum Selberfahren - das unverfälschte Originalerlebnis für die ganze Familie

Draisine

Entdecken Sie die Mecklenburgische Seenplatte aus einer ganz anderen Perspektive

Bahn dunkel

Speedy Bowling und Segway

Baumkronenpfad Ivenack

Der barrierefreie Baumkronenpfad ist 620 Meter lang. Höhepunkt ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm mit Fahrstuhl und Besucherplattformen. Die Anlage befindet sich im Ivenacker Tiergarten.

rad-meck Bild 1

Unser detailreiches und flexibles Radreiseprogramm bietet über 40 Touren mit einer Dauer von 4 bis 14 Tagen. Wir sind auf Mecklenburg-Vorpommern spezialisiert und weit über ein Jahrzehnt tätig. Vor, während und nach der Reise sind wir Ihr Ansprechpartner vor Ort.

muritztherme-01

Die MüritzTherme Röbel bietet im Einklang mit den naturgegebenen Vorzügen der Müritz als größtem Binnensee Deutschlands weitere Möglichkeiten für Erholung am und im Wasser.

Fokker D-VII, herausragendes Jagdflugzeug im 1. WK (1918)

Erfahren Sie in historischen Gebäudeensembles mehr über die beeindruckende Entwicklungsgeschichte von Rechlin zur ehemaligen zentralen und größten Erprobungsstelle für landgestützte Flugzeuge bis 1945 und die Nachnutzung durch die sowjetisch-russische Fliegerei bis 1993. Das Nachrichtenlager der NVA und die ehemalige Schiffswerft werden ebenfalls dargestellt, genauso wie das Leben der Menschen, die hier arbeiteten und lebten.

Braunbär Michal - BÄRENWALD Müritz

Entdecke die Wildnis der Bären in Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum

IMG_2209

Mecklenburgisches Orgelmuseum in der Klosterkirche Malchow

502- 056

Ihre Nr. 1 für Rad- und Wanderreisen in den neuen Bundesländern - Mecklenburger Radtour

Das Trojanische Pferd von Ankershagen

Die Lebensleistung des Archäologen und Troja-Ausgräbers Heinrich Schliemann wird im Museum des Ortes Ankershagen gewürdigt.

Eingangsgebäude

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide liegt das Museumsdorf Alt Schwerin. Bereits 1963wurde dieses zu einem ganz besonderen, agrargeschichtlichen Dorf- und Freilichtmuseum - Landwirtschaftsgeschichte zum Erleben, Anfassen und Mitmachen.

20180412_152129

Museum für Kuriositäten & Raritäten

Hausansicht

Das Hotel Schloss Ulrichshusen, landschaftlich sehr schön gelegen am eigenen See, ist mit seinem großen Festsaal ideal geeignet für Hochzeiten, Tagungen, Seminare und Veranstaltungen jeder Art. Hier schlägt auch das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit vielen Konzerten und namhaften Künstlern im Sommer und im Advent.

wisent

...ganz viel Natur